Palette, Kunstmaler Hugo Reinhart

Kunstmaler Hugo Reinhart
 Am Forsthaus 5
36155 Hilders / Rhön

Anzeigen

Historisch
interessant -
abenteuerreich!

Zweiter Weltkrieg:
Erinnerungen aus dem Kriegstagebuch eines 17jährigen, als Soldat
an der Ostfront und der Kriegsgefangenschaft mit drei Fluchtversuche.

Rhönart, Kunst vom Kunstmaler Hugo Reinhart

Studioausstellung

So und ähnlich urteilen meine Besucher:

Sehr geehrter Herr Reinhart!
Mit der Karte eines Aquarells von mir, das nicht im Bildband ist,
grüße ich Sie und möchte mich noch einmal dafür bedanken, daß wir all Ihre
schönen Bilder anschauen durften, daß Sie sich so viel Zeit für uns nahmen
und mir manches erklärten, daß Sie so gar nicht überheblich waren, wie manche
Künstler, dich ich kenne, sondern freundlich und zuvorkommen. Es war für mich
wirklich ein sehr schöner Nachmittag, denn ich schaue so gerne Bilder von
anderen Malern an, habe aber wenig Möglichkeiten dazu und mir gefällt auch
nicht jeder Stil. Doch Ihre Gemälde haben mich innerlich bereichert und ermutigt.
                                                                                                   Ch. Brötzmann

Gerne begrüße ich Sie in meiner Studioausstellung!

Auch für Sie wird es ein besonderes
Erlebnis sein, in dieser umfangreichen
Studioausstellung die Rhön im Bild zu
erleben. Die große Auswahl meiner
Arbeiten wird sie überraschen. Es stehen
über 400 Bilder in vielen Größen zu Ihrer
Wahl. Der Duft der frischen Farben und
Harze, die vielen Bilder, die auf Sie
einwirken, werden einen freudigen Eindruck
bei Ihnen erwecken. Die besondere
Atmosphäre des Studios, das persönliche
Gespräch wird Sie bleibend mit Ihrem Bild
verbinden.

Studioausstellung des Kunstmalers Hugo Reinhart

Machen Sie einen unverbindlichen Besuch!

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr,
Samstag u. Sonntag von 10.00 bis 14.00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Montag ist Ruhetag!

So finden Sie mich leicht:

Aus Richtung Fulda, Bischofsheim,
Wasserkuppe, vor Hilders die Abzweigung
 Hilders Ortsmitte, Simmershausen,
Frankenheim
benutzen.
 Gleich hinter dem Ortsschild, zweite
Straße rechts, (Am Forsthaus,)
drittes Haus rechts. Aus Richtung Eisenach,
 Hünfeld, durchfahren Sie Hilders auf der
 B278. Hinter Hilders benutzen Sie ebenfalls
 die Abfahrt Ortsmitte.

 

Karte: Anfahrt

 

Der Kunstmaler     Kurzbiographie     Ausstellungen     Hochrhönwolken     Fernsehen     Kundenreverenzen     Presseberichte     Gemälderestauration

 Impressum     Kontakt     Disclaimer     Datenschutzerklärung

Rhönart-Tagebuch     Rhönart-Sage     Rhoenart-Flowers   Kriegstagebuch     Digitale-Rhönart-Galerie   Vom Wahnsinn des Krieges

 

Besucherzaehler